Newspaper Logistics
KONTAKT
Zeitung, die mit ubipress von ubinam einfach ausgeliefert werden kann

Zeitungslogistik

Zweistufige Übernacht-Zustellung

Für den Leser ist es wichtig, seine Zeitung am Erscheinungstag bereits früh morgens zu erhalten. Dahinter stecken Herausforderungen, welche den meisten Lesern gar nicht bewusst sind.

Das Druckzentrum übergibt die gebündelten Zeitungen den Auslieferspeditionen. Diese bringen die Pakete zu Verteilerstellen, wo sie von Zustellern übernommen und bis zu den Lesern gebracht werden.
Der Spediteur ist das Verbindungsglied zwischen der Druckerei und den Zustellern. Jeder Spediteur ist dafür verantwortlich, dass die Zeitungen jede Nacht richtig und pünktlich verteilt werden. Fällt z.B. ein Fahrer aus, muss für Ersatz gesorgt werden.
Ebenso flexibel, schnell und effizient muss auf Pannen und Verspätungen reagiert werden.

Namhafte Verlage setzen auf ubinam

Druckprozess bei der Süddeutschen Zeitung: Zeitungen laufen auf einem Fließband vorbei

Um diese Herausforderungen möglichst effizient zu meistern, wurde die App ubipress in Zusammenarbeit mit einem der renommiertesten deutschen Zeitungsverlage entwickelt.
In unserem Video auf der rechten Seite erhalten Sie weitere Informationen.

Sehen Sie sich unser Video an

Funktionen von ubipress

Screen 1: Arbeit starten, Screen 2: Menü, Screen 3: Karte mit Zielpunkt, Navigations-Button und Adresse

Die App ubipress bietet dem Fahrer immer die passenden Informationen zur ausgewählten Route. Auf Wunsch ist eine Navigation möglich.
Durch die App kann jeder Fahrer telephonisch über sein Smartphone erreicht werden. Ebenso wird eine direkte Zeiterfassung ermöglicht.

  • Begleitet den Fahrer von Abladestelle zu Abladestelle
  • Je Abladestelle Anzeige aller Objekte, Mengendaten und Gewicht
  • Verspätungsmeldung wird automatisch angefordert
  • Navigation auf Wunsch
  • Auch geeignet für Ersatzfahrer, die die Route nicht kennen

Subunternehmer Management

weißer Transporter, der in einer Lagerhalle an der Warenausgabe steht

Die wenigsten Verlagshäuser fahren ihre Zeitungen nur mit eigenen Fahrzeugen aus. Die meisten beschäftigen Subunternehmer. Hierbei gibt es sowohl kurzfristige als auch langfristige Verträge. Mit der App ubipress kann der Logistiker flexibel Aufträge vergeben.
Die Subunternehmer werden hierarchisch konfiguriert. So haben Sie als Zeitungslogistiker alles im Blick. Ihre Subunternehmer sehen jedoch nur bestimmte Aufträge, Ziele und Fahrten. Im Sinne des Datenschutzes bekommen sie nur die Informationen, die sie wirklich brauchen.

Die Disposition erfordert auch tagesaktuelle Flexibilität und kurzfristiges Umdisponieren. Der Disponent kann dem Subunternehmer zu jeder Zeit einzelne Aufträge, Touren oder Fahrzeuge zuordnen. So kann er auf kurzfristige Notwendigkeiten wie Fahrzeugausfälle oder schwere Ladungen reagieren. Aber auch außerordentliche Aufträge, die sonst nicht im Tagesgeschäft vorkommen, verteilen.

Graphische Routenplanung

Example for digital tour planning on ubinam Tracking live platform with a four destination route

Das Planen von Routen erleichtert Ihnen die digitale Karte auf der Plattform ubinam Tracking Live. Dort können Sie in wenigen Schritten Routen erstellen, vergleichen, Zwischenziele verschieben, entscheiden, welche Wege Ihr Fahrer nehmen soll. So finden Sie die optimale Route für die Erfordernisse Ihrer Aufträge und Ihrer Kunden.

Wie werden Routen genau erstellt?

  1. Wählen Sie Start und Ziel sowie eventuelle Zwischenstops auf der elektronischen Karte aus oder importieren Sie sie.
  2. Ordnen Sie den Auftrag mit nur einem Klick einem Fahrer zu.
  3. Sortieren Sie Aufträge mit dem einfachen drag and drop in die beste Reihenfolge.
  4. Ändern Sie alles, was Sie ändern müssen. Die geänderten Aufträge werden sofort im Navigationssystem des Fahrers aktualisiert.

Das erlaubt Ihnen, die Zeiten und Entfernungen der Fahrten genau vorherzusagen. Die angegebene Zeit passt sich an sobald sich eine Änderung ergibt. So sind Sie immer auf dem neuesten Stand.

Meldungen

Bildschirmbenachrichtigung an den Disponenten

ubipress sendet folgende automatische bzw. halbautomatische Nachrichten an ubinam Tracking Live:

  • Beim Verlassen des Zeitungsverlages, der Druckerei
  • Beim Erreichen und beim Verlassen jeder Abladestelle
  • Bei Verspätungen: Die App fordert den Fahrer in diesem Fall zur Angabe eines Grundes auf

Diese Benachrichtigungen erleichtern verschiedenen Stellen die Arbeit: Der Nachtschicht, der Frühschicht und dem Fahrer. Zudem werden Fehler reduziert, weil der Fahrer nicht mehr selbst daran denken muss. Diese Informationen fließen in die Standardberichte von ubinam ein. Sie können zusätzlich über eine Schnittstelle in verlagseigene Logistiksysteme importiert werden.

Arbeitszeiterfassung

Tabelle mit Uhrzeiten, Prozentzahlen und Balken in verschiendenen Farben zur Darstellung der Arbeitszeit

Eine erfolgreiche Disposition verlangt den kompletten Überblick über die Auslastung der Fahrer. Mit dem ubinam Zeiterfassungssystem können Sie jederzeit die Auslastung Ihrer Mitarbeiter überprüfen. Wer hat wann, wo und wie lange gearbeitet. Anhand verschiedener Berichtsmodelle können Sie sich beispielsweise die Schichtzeiten aller Mitarbeiter von einem Tag auswerten lassen. Ihre Fahrer und Disponenten verbringen weniger Zeit am Telefon und haben so mehr Zeit, sich um Ihre Kunden zu kümmern.

Auswertung & Berichte

Zwei Tabellen zeigen die Anfahrts- und Abfahrtszeiten der Fahrer. Punkte in grün oder rot zeigen auf den ersten Blick die Pünktlichkeit

Der aktuelle Standort Ihrer Fahrer ist jederzeit auf der Online-Plattform ubinam Tracking Live einsehbar bzw. nachverfolgbar. Der Nachtdienst kann online mitverfolgen, ob alles reibungslos verläuft. Bei größeren Verzögerungen greift der Nachtdienst ein und koordiniert notwendige Maßnahmen.

Jeden Morgen stehen mindestens zwei Berichte zur Verfügung: Abfahrtsbericht (wann verlässt der Fahrer das Druckzentrum) und der Ankunftsbericht (wann kommt der Fahrer an der Abladestelle an?), jeweils mit Nennung der Verspätungsgründe. So können Sie die Qualität Ihrer Zustellung anhand eines Soll-Ist-Vergleichs genauer beurteilen und gezielt verbessern, ohne dass Sie lange nach Fehlerquellen forschen müssen. Ebenso erkennen Sie schnell Brennpunkte Ihrer Auslieferlogistik.

Vorteile für den Fahrer

  • Jeder Fahrer kann jede beliebige Route übernehmen.
  • Er kann sich zu seinen Zielen navigieren lassen.
  • Er erfährt genau, welche Ziele bis wann erreicht werden müssen, um im Zeitplan zu bleiben.
  • Durch die GPS-Position erkennt die App automatisch, wenn eine Zustellung erfolgt ist.
  • Den Grund für Verzögerungen, kann er direkt in seiner App eintragen.

Vorteile für den Logistiker

  • Die Daten werden dem Zeitungslogistiker zur Verfügung gestellt.
  • Dadurch wird der Prozess transparenter.
  • Es müssen keine manuellen Berichte mehr erstellt werden. Auslieferpapiere werden reduziert.
  • Fehlerursachen werden direkt in den Bericht aufgenommen.
  • Bei Problemen kann sich der Nachtdienst direkt mit dem Fahrer in Verbindung setzen und gegebenenfalls helfen.
  • Auf Basis der Berichte können z.B. Routen optimiert werden.

Prozessintegration & individuelle Lösungen

Druckprozess bei der Süddeutschen Zeitung

Jede Branche hat ihre eigenen Prozesse. Jedes Unternehmen hat seine eigenen Vorgehensweisen und dazu passende Software. ubinam versteht die Ansprüche und Bedürfnisse Ihres Unternehmens, hilft Ihnen, die passende Lösung zu finden und diese in Ihre Prozesse und Ihre IT zu integrieren.

  • Ihre Prozesse werden integriert, Daten können im- und exportiert werden. Z.B. können Aufträge zwischen Ihrem ERP-System und der Plattform ubinam Tracking live ausgetauscht werden.
  • Die Benutzeroberfläche von ubinam Tracking live und die Berichte können Ihrem Corporate Design angepasst werden.
  • Für Entwickler bieten wir noch mehr Möglichkeiten der Adaption.
  • Sie wünschen eine individualisierte Lösung?Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch mit uns.

technische Daten ubipress (App)

Eine weibliche Hand, die ein Smartphone hält, auf dem ubipress geöffnet ist
  • App für Smartphones und Tablets
  • Android OS V2.3 oder höher
  • Ortung via GPS, GSM und WLAN
  • Datenflatrate für die SIM-Karte erforderlich
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen