News
KONTAKT
CONTACT

Your partner in tracking solutions

Choose your industry
or select a solution

„Diebstahl – aber der Besitzer findet sein Auto in Sekunden“

Die Ubinam on demand GmbH bietet in Zusammenarbeit mit der Polizei eine Ortungstechnologie, mit der Privat- und Geschäftskunden ihre Fahrzeuge vor Diebstahl schützen können. Sales Manager Konstantin Kostis erklärt, wie das System funktioniert.

„Diebstahl – aber der Besitzer findet sein Auto in Sekunden“

Die Ubinam on demand GmbH bietet in Zusammenarbeit mit der Polizei eine Ortungstechnologie, mit der Privat- und Geschäftskunden ihre Fahrzeuge vor Diebstahl schützen können. Sales Manager Konstantin Kostis erklärt, wie das System funktioniert.

In welcher Weise schützt das Ortungssystem von ubinam ein Fahrzeug gegen Autodiebe?

Der direkte Diebstahl kann durch das Ortungssystem zwar nicht verhindert werden. Dafür findet der Besitzer in sekundenschnelle heraus, wo sich der gestohlene Wagen befindet. Je nachdem, welchen Umfang der Diebstahlschutz haben soll, bieten wir die passende Lösung. Für Privatkunden eignet sich unser Sicherheitspaket-Privat. Dem Kunden wird eines unserer kompakten Ortungsgeräte verdeckt in das Fahrzeug eingebaut. Wird das Auto gestohlen, wird es nach Diebstahlmeldung in Zusammenarbeit mit der Polizei geortet. Speditions- und Bauunternehmen nutzen dagegen den Fahrzeugschutz für Profs. Hier werden die Standortdaten permanent –und nicht erst im Diebstahlfall- an unseren Server übermittelt. Dadurch weiß der Besitzer jederzeit wo sich das Fahrzeug befindet. Eine Reihe von Sicherheitslogiken (z.B.: das Fahrzeug verlässt seinen Standort unplanmäßig) lösen automatisch einen Alarm aus. Der Halter wird in diesem Fall umgehend per SMS und E-Mail informiert und kann weitere Schritte einleiten. Für die gewerblichen Nutzer bietet das Ortungssystem jedoch auch im normalen Geschäftsalltag eine Reihe betriebswirtschaftlicher Vorteile. So kann der Eigentümer die stets aktuellen Positionsdaten seiner Fahrzeuge für eine bessere Disposition nutzen, und durch Tages/Monatsreports die Effektivität und Auslastung seines Fuhrparks kontrollieren.

Wie funktioniert die Ortung?

Wir orten sowohl per GPS als auch über das GSM-Netz. Die GPS Ortung per Satellit hat den Vorteil, dass sich die Position bis auf wenige Meter genau ermitteln lässt. Bei der GSM Ortung können wir nur sehen, in welcher Mobilfunkzelle das Auto ist. Das abzusuchende Areal kann sich dann schon mal über einige Quadratkilometer erstrecken. Trotzdem gibt dies der Polizei wichtige Anhaltspunkte bei der Fahndung. Übrigens gewähren Kfz-Versicherungen mitunter Rabatt, wenn der Fahrzeughalter eine derartige Diebstahlsicherung eingebaut hat.

Kann es passieren, dass eine Ortung überhaupt nicht möglich ist?

Ja. Wenn kein Mobilfunknetz zur Verfügung steht. Dann kann das Ortungsgerät im Fahrzeug seinen Standpunkt nicht an unseren Server weiterleiten. Bei einer regelmäßigen Positionsübertragung ist dies jedoch nicht so schlimm, da die letzten Positionen zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier oder kontaktieren Sie uns!

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.